top of page

                   Turnier ESV Hartl/Übersbach am 14.Oktober 2023 

Spieler: Christian Heinrich, Gerti Kronabether, Friedrich Mild u. Franz                            Skaliczky, 

              Turnier ESV Altenmarkt am 11.Oktober 2023 in Fürstenfeld  

 Spieler: Josef Kapper, Josef Laffer, Christian Heinrich, Erwin Herbst und                        Heinz Unterhuber     

      UNION Landesmeisterschaft Herren am 07.Oktober 2023 in Murberg 

3.Platz in der Gruppe A - gesamt 6.Platz und somit Steher für 2024

Spieler: Robert Melbinger, Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Josef Laffer
Ersatz:  Erwin Herbst 

 1. Vorrunde ESV Petersdorf II am 06.Oktober 2023 in der                                                                      Stocksporthalle PII 

3.Platz - Spieler: Robert Melbinger, Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Erwin                                 Herbst

 1. Franz Mantsch Gedenkturnier am 29.September 2023 in Unterrohr

 2.Platz - Spieler: Christian Heinrich, Josef Kapper, Robert Melbinger u.                                        Erwin Herbst 

         Viertes Turnier am 30.09.2023 in der Stocksporthalle Söchau

                                             1.Platz - Hainfeld

                                               2.Platz - Fischa

                                           3.Platz - Pertlstein

         Drittes Turnier am 29.09.2023 in der Stocksporthalle Söchau

                                             1.Platz - Krottendorf

                                               2. Platz - Traboch

                                         3.Platz - Unterweissenbach

       Zweites Turnier am 27.September 2023 in der Stocksporthalle Söchau

                                             1.Platz  Aschbach

                                                 2. Platz Austria Graz

                                          3. Platz Altenmarkt/Fürstenfeld 

       Erstes Turnier am 26.September 2023 in der Stocksporthalle Söchau

                                                   1.Platz  Lafnitztal

                                       2.Platz Oed/Hartmannsdorf 

                                                      3.Platz Wolfau 

       1. Hans Maier Gedenkturnier in Gleisdorf und Lassnitztal am                                                               23.September 2023

 Spieler: Robert Melbinger, Heinz Unterhuber, Josef Kapper u. Erwin Herbst

       2. Erwin Kaiser Gedenkturnier am 16. September 2023 in Traboch

                                 1.Platz: Turniersieg ohne Niederlage                                    Spieler: Robert, Melbinger, Josef Kapper, Josef Laffer, Erwin Herbst,       

        Landesmeisterschaft Ü50 Sen. am 10.September 2023 in Kindberg       

7.Platz - Spieler: Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Christian Heinrich, Erwin                               Herbst und Laffer Josef     

                Strassenturnier am 09.September2023 in Oed/Hartmannsdorf 

2.Platz-Spieler: Gerti Kronabether, Franz Skalickzy, Helmut Stubenberger,                                  und  Erwin Herbst                          

               Strassenturnier am 02.September 2023 in Ruppersdorf

1.Platz ohne Niederlage : Martin Terzer, Erwin Herbst, Helmut Stubenberger,                                            Franz Skalickzy

                            Turnier am 02.09.2023 in Lafnitz bei Wörth

2. Platz - Spieler: Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Christian Heinrich, Josef                                 Laffer

                            Vereinsmeisterschaft am 27.August 2023

                     Bilder siehe unter Vereinsmeisterschaften

                               Turnier am 26.August 2023 in Walkersdorf       

Spieler; Josef Laffer, Helmut Stubenberger, Friedrich Mild Franz Skalickzy und Erwin Herbst                      

              Strassenturnier am 19.August 2023 in Kirchberg/Raab        

Spieler: Franz Skalickzy, Robert Melbinger, Christian Heinrich                                        u. Heinz Unterhuber erreichten den 6.Platz in der Gruppe A

                      Strassenturnier am 22.Juli 2023 in Aschbach

Heinz Unterhuber, Josef Laffer, Christian Heinrich, Markus Krois belegten beim Aschbacherstrassenturnier den 22.Platz von 36 teilnehmenden Mannschaften.        

                      Strassenturnier am 8.Juli 2023 in Hatzendorf        

                                          1.Platz ohne Niederlage
Spieler: Johann Maurer, Christian Heinrich, Heinz Unterhuber                                         und Erwin Herbst                            

    Viertelfinale LM am 17.Juni 2023 in Söchau gegen ESV Ladler Graz I         

Spieler: Robert Melbinger, Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Erwin Herbst                    und Josef Laffer                     

Durch den Gruppensieg in der Vorrunde konnten wir uns das Heimrecht für das Viertelfinale gegen ESV Eisstöcke Ladler Graz sichern. 
Ladler zeigte sich von Beginn an von seiner stärksten Seite und machte im ersten Spiel keine Fehler und konnte in der fünfte Kehre beim Stand von 3 zu 3 druch  einen perfekten Sitzer in mit drei Punkten das Spiel für sich entscheiden.
Auch im zweiten Spiel war es ein offener Schlagabtausch der beiden Mannschaften. Beim Spielstand von 3 zu 3 und Anschuss in der letzten Kehre von Söchau  konnten wir uns den Nachschuss erkämpfen aber leider nicht verwerten. Somit ging Ladler Graz mit einer 4 : 0 Führung in die Pause. 
Jetzt stand Söchau natürlich total unter Druck und musste das 3 Spiel auch gewinnen, den sonst wäre das Viertelfinale bereits verloren gewesen. Von nun an spielte Söchau gross auf und gewann die dritte Partie mit 8 : 4 und das vierte Spiel mit 6 : 2.
Jetzt musste das fünfte und letzte Spiel über Sieg und Niederlage entscheiden. Ladler Graz ging nach zwei Kehren mit 3 : 0 in Führung, jedoch Söchau kämpfte sich nach vier Kehren wieder heran und glich auch aus. In der fünften Kehr mit Anspiel Söchau hatten wir leider einen Fehlschuss und Ladler ging mit 3 : 5 in Führung. In der letzten Kehre war auf beiden Seiten kein Fehler und somit  siegte Ladler in einen sehr hochklassigen Spiel mit 5 : 4 und stieg ins Finale am 1.Juli 2023 in Weis/Wiel auf.
Abschließend muss man sagen, dass beiden Mannschaften wirklich auf einen sehr hohen Niveau gespielt haben. Letztendlich wünscht der ESV Söchau der Mannschaft von Ladler Graz im Halbfinale alles Gute.
Weiters möchten wir uns auch bei unseren Fans für die tolle Unterstützung bei den Heimspiel zur Landesmeisterschaft 2023 recht herzlich bedanken.           

              03.Juni 2023 sechste Runde LM 2023 gegen ESR Wölzertal          

Beim letztem Vorrundenspiel der LM 2023 gegen Wölzertal ging es in der "Gruppe E " um den Gruppensieg und somit auch um Sicherung des Heimrechtes im Viertelfinale.
Unsere Mannschaft begann im ersten Spiel sehr druckvoll und startete auch gleich mit dem ersten Sieg. Im zweiten Spiel schlichen sich aber dann wieder einige Fehler ein und Wölzertal glich aus. Wölzertal startete nach der Pause gleich wieder mit einem Sieg und ging damit 2 : 4 in Führung. Jetzt stand Söchau enorm unter Druck, denn zur Sicherung des Heimrechtes mussten beide Spiele gewonnen werden.
Nach drei Kehren im vierten Spiel führten wir bereits mit 6 : 0 und liesen Wölzertal nicht mehr herankommen, somit stand es 4 : 4. Im fünften Spiel waren unsere Jungs nicht mehr zu stoppen und siegten mit 7 : 2 und konnten somit den Gruppensieg einfahren.  
Weiters möchten wir uns recht herzlich bei unseren sowohl auch besonders bei den zahlreich mit gereisten Fans des ESR Wölzertal die in unser Halle eine bomben Stimmung machten bedanken.
Der ESV Söchau hofft auch am 17.Juni 2023 wieder viele begeistete Zuseher beim Viertefinale gegen die Mannschaft von ESV Ladler Graz begrüssen zu dürfen.                                

                    Neues Stockmaterial für den ESV UNION Söchau
Johann Maurer, Josef Laffer, Heinz Unterhuber, Erwin Herbst, Robert Melbinger, Josef Kapper und Obmann Reinhard Kronabether bedanken sich bei HLS Stocksport für die ausgezeichenten Sommerstöcke.                       

              27. Mai 2023 fünfte Runde LM 2023 gegen ESV Wies/Weil          

             Spieler: Heinz Unterhuber, Erwin Herbst, Robert Melbinger und                                    Josef Kapper;                        

5.Runde in der Landesmeisterschaft der Herren am 27.Mai 2023 gegen den ESV Wies/Wiel in der schönen Stocksporthalle in Wies. In diesen Spiel ging es die Tabellenführung gegen die sehr stark spielende Mannschaft rund um Stefan Helfer zu verteidigen. Mit einem Sieg könnten wir schon fast mit den Einzug in Viertelfinale rechnen. Unsere Mannschaft ging daher sehr konzentriert in das erste Spiel und konnte dieses auch souverän für sich entscheiden.
Im zweiten Spiel schlich sich leider der eine oder andere Fehler bei uns ein und so wurde das zweite Spiel auch verloren.
Ab dem dritten Spiel lieferten sich beiden Mannschaften einen offen Schlagabtausch wobei Wies/Wiel dieses Spiel mit 6 : 5 gewinnen konnte.
Im vierten Spiel mussten wir also wieder gewinnen um den Gleichstand herstellen zu können. Dies gelangt uns mit konstanten Treffern mit 5 : 2.
Jetzt musste das fünfte und letzte Spiel über Sieg und Niederlage entscheiden. Die Spannung in der Halle war zu spüren, wobei jeder Akteur wusste, der den ersten Fehler machen würde, auch wahrscheinlich das Spiel verlieren wird. Nach vier Kehren stand es  3 zu 3 wobei Anspiel der ESV Wies/Wiel hatte und der ESV Söchau mit zwei Punkte die Führung übernahm und auch in der letzten Kehre die Oberhand behielt und mit einer eins das Spiel auch 3 : 6 für sich entscheiden konnte.
Somit wurde auch das Spiel mit 6 : 4 gewonnen und die Tabellenführung in der Gruppe E verteidigt.
Der Vorstand des ESV Söchau gratuliert seine Mannschaft zum Sieg und zu gebrachten Leistungen am 5. Spieltag.
                       

              13. Mai 2023 vierte Runde LM 2023 gegen ESV Gössnitz          

In der vierten Runde der LM 2023 waren wir zu Gast beim ESV Gössnitz. Wir wussten das wir mit einem Sieg bereits den Klassenerhalt fixieren können und gingen daher auch top motiviert mit der gleichen Aufstellung wie in den anderen Runden ins Spiel. Mit einer super Leistung aller Spieler konnten wir an diesen Tag alle Partien für uns entscheiden und somit war der Klassenerhalt bereits in der vierten Runden erreicht. Aber an diesen Tag hatte einfach die gesamte Mannschaft eine perfekte Leistung abgerufen und es wäre, glaube ich für jeden sehr schwer gewesen uns zu besiegen.                                                                                               
Spieler: Robert Melbinger, Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Erwin Herbst und Josef Laffer.                         

              06. Mai 2023 dritte Runde LM 2023 gegen ESV Gössnitz          

 In der dritten Runde zur LM 2023 durften wir den ESV Gössnitz in der Stocksporthalle des ESV Söchau begrüssen. Es war wieder eine sehr starke Vorstellung unserer Mannschaft, wobei man auch Gössnitz zur erbrachten Leistung gratulieren muss. Doch an diesen Tag waren unsere Spieler einfach um einige Treffer besser und konnten sich somit über den Sieg freuen. 
Spieler: Josef Laffer, Heinz Unterhuber, Erwin Herbst, Robert Melbinger und Josef Kapper.                                            

                    23.April 2023 zweite Runde LM 2023 gegen ESV Wies/Wiel       

Zweite Runde LM 2023 gegen den regierenden Landesmeister 2023 auf Eis Wies/Wiel. Wie erwartet war es ein sehr spanndenes Spiel gegen die Jungs rund um Stefan Helfer. Mit einer kompankten Leistung aller Spieler konnte der ESV Union Söchau mit einem Sieg die Punkte jedoch in Söchau behalten und in der Gruppe " E " anschreiben.  
Foto: von links- Robert Melbinger, Heinz Unterhuber, Josef Kapper, Erwin Herbst und Josef Laffer            

                               19.April 2023 Turnier in Unterlimbach          

Spieler: Josef Kapper, Heinz Unterhuber, Josef Laffer, Christian Heinrich

       15.April 2023 erste Runde LM 2023 Herren gegen ESV Wölzertal           

Gegen den ESR Wölzertal ging unsere Mannschaft mit Neuzugang Heinz Unterhuber top motiviert in die erste Runde der steirischen LM 2023. Es war eine Partie auf sehr hohen Niveau die der ESR Wölzertal mit 7 : 3 Spielpunkten (Stockpunkte 24 : 20) für sich entscheiden könnte. 
Denn Unterschied machten die nahezu perfekten Wappler der 
Heimmannschaft aus.  
Foto: hinten links - Josef Laffer, Robert Melbinger, Heinz Unterhuber
vorne links: Erwin Herbst und Josef Kapper                              

                                   A-Finale ESV Oedt am 2.April 2023 

 Spieler: Josef Kapper, Josef Laffer, Christian Heinrich, Gerald Hammer        

                      B-Finale ESV Unterweissenbach am 25.März 2023 

 4.Platz Robert Melbinger, Josef Laffer, Christian Heinrich, Franz Skaliczky

                  Freundschaftsturnier Austria Graz am 21.März 2023 

         4.Platz Josef Kapper, Friedrich Mild, Josef Laffer, Franz Skaliczky  

              Aufstieg ins B-Finale am 25.März 2023 in Unterweissenbach 

 Robert Melbinger, Josef Kapper, Christian Heinrich, Franz Skaliczky

                          Trainingsturnier am 15.März 2023 in Hainfeld 

            Josef Kapper, Josef Laffer, Christian Heinrich, Friedrich Mild  

            A-Finale am 05.März 2023 in der  Stocksporthalle Fischa  

  3.Platz: Robert Melbinger, Josef Kapper, Franz Skaliczky, Johann Maurer

            3.Vorrunde am 26.Februar 2023 in der Stocksporthalle Fischa  

         2.Platz Erich Schnepf, Erwin Herbst, Franz Skaliczky, Johann Maurer
                                         Aufstieg in A-Finale

            9.Platz ÖM U50 am 25.Februar 2023 in der Eishalle Hart/Graz   

            Christian Heinrich, Josef Kapper, Josef Laffer, Erwin Herbst   

                             Union LM der Herren Eishalle Weiz
        8.Platz: Josef Kapper, Josef Laffer, Christian Heinrich, Martin Terzer

         Erstes Turnier am 27.Jänner 2023 auf Pflastersteinen in Egg Lembach
            3.Platz: Jimmy Maurer, Franz Skaliczky, Josef Laffer, Erwin Herbst                                        Finale LM-Herren am 15.Jänner 2023 in der Eishalle Hart                                                                         9.Platz         




            

           
                Josef Laffer, Robert Melbinger, Erwin Herbst, Martin Terzer                                                             u. Josef Kapper 
              LM - Herren am 14.Jänner 2023 in der Eishalle Hart
                                        
1. Platz in der Gruppe B

            3.Platz LM-Zielbewerb Ü50 am 6.1.2023 in Graz Liebenau   

                     3.Platz     Erwin Herbst - ESV Union Söchau

                      4.Platz am 15.Oktober im A-Finale ESV Petersdorf II

    Gastspieler Florian Macher, Josef Laffer, Robert Melbinger u. Erwin Herbst

             4.Platz am 15.Oktober 2022 beim Turnier in Hartl/Übersbach

             Friedrich Mild, Lisa Stampfl, Gerti Kronabether und Franz Skaliczky

                          2. Vorrunde in Petersdorf am 10.Oktober 2022 

                  1. Platz und Aufstieg ins A-Finale, Josef Laffer, Josef Kapper,                                                       Robert Melbinger und Erwin Herbst 

                     Turnier in Loipersdorf am 08.Oktober 2022 

  2.Platz Friedrich Mild, Helmut Stubenberger, Johann Maurer, Franz Skaliczky 

                      UNION LM am 08.Oktober 2022 in Passail

    5.Platz: Josef Laffer, Josef Kapper, Robert Melbinger, Erwin Herbst 

                            Finale am 02.Oktober 2022 in Söchau 

         1.Platz    Austria Graz                            2.Platz    Leitersdorf

         3.Platz     Wetzwinkel                              4.Platz    Rudersdorf

          5.Platz: Hainfeld                                      6.Platz Petersdorf II

              Turnier am 01.Oktober in der Stocksporthalle Söchau

            1.Platz ESV Oberwart                           2.Platz ESV Lafnitz

       4.Platz ESV Oedt/Feldbach                     3.Platz ESV Fischa

   10.Platz ÖM Ü50 Sen. am 24.September 2022 in Sarleinsbach/OÖ

Mit den 10.Platz bei der ÖM in Sarleinsbach/OÖ konnten wir unsere Leistung nicht wie gewohnt abrufen, aber man darf auch nicht ganz unzufrieden sein, denn man muss auch bedenken, dass es nicht so einfach ist im Winter und Sommer Landesmeister in der Ü50 Klasse zu werden. 

Spieler: Josef Kapper, Josef Laffer, Christian Heinrich, Erwin Herbst, Helmut Stubenberger Franz Sklaliczky bzw. Friedrich Mild.

                      1.Platz LM Ü50 Sen. am 18.September 2022 in Pöllau

        2.Platz beim Erwin Kaiser Gedenkturnier am 17.09.2022  Traboch

        1.Platz beim Strassentunier am 10.09.2022 in Oed/Hartmannsdorf

         1. Platz Unterliga Sen. Ü50 am.03.September 2022 in Pöllau

1. Platz beim Strassenturnier am 27. August 2022 in Kirchberg/ Raab

3. Platz beim Turnier am 27. August 2022 in Walkersdorf

RSU Leitersdorf gewinnt das DUO Turnier am 23.08.2022 in Söchau

Sieg Leitersdorf.jpg

Eine Veränderung steht bevor, Robert Hatzl wechselt zum RSU Leitersdorf.
Und dazu möchte er sich hiermit offiziell beim Vorstand und bei all seinen Freunden recht herzlichst für die schönen Jahre bedanken.
Robert wünscht euch allen einen vollen Erfolg bei den Meisterschaften und natürlich auch weiterhin viel Spass im Vereinsleben in Söchau.
Wir werden uns natürlich bald wiedersehen und auf ein Trankerl habe ich immer Zeit.  Nochmals DANKE an alle, mit lieben Grüssen Robert Hatzl

Sommer Landesmeisterschaft Herren 2022 

Mit dem 6:4 auswärts Erfolg gegen Fliesen Hermann Jahring haben wir den Klassenerhalt in der Steierischen Landesmeisterschaft geschaft. Wir beenden die Sommersaison mit einem guten 14. Rang. Somit sind wir für die kommende Meisterschaft 2023 in der L-Meisterschaft wieder startberechtigt. Der gesamte Verein ESV Söchau bedankt sich bei allen Zusehern für die Unterstützung und ein ganz besonderer "DANK" gilt unserem Schankpersonal für die vielen Stunden im Vereinslokal und für die perferkte Bewirtung.

Screenshot 2022-06-21 at 23-55-04 Endergebnisliste der Vorrunde Landesmeisterschaft der HE
Teamfoto Söchau.jpeg
bottom of page